Unsere Parfumeure an der Eröffnung

vlnr: Ralf Schwieger, Christophe Laudamiel, Laurence Fanuel, Bibi Bigler, Jean-Claude Richard

Ralf Schwieger
Ralf Schwieger ist Masterparfumeur, stammt aus Bielefeld und lebt in New York.
Nach seinem Chemiestudium absolvierte er die Parfumerieschule von Givaudan-Roure
in Grasse und begann für Givaudan in Paris und New York zu arbeiten. Seit 2008
kreiert er für den französischen Aromen- und Duftstoffhersteller Mane in New York.
Zu seinen Kreationen gehören Eau des Merveilles von Hermès, Lipstick Rose von Editions
de Parfums und Iris Nazarena von Aedes de Venustas.

Christophe Laudamiel
Christophe Laudamiel ist Masterparfumeur. Er wurde im französischen Clermont-Ferrand geboren und lebt in
New York und Berlin. Nach seinem Chemiestudium absolvierte er die Procter&Gamble Creative Perfumery School
in Newcastle-upon-Tyne. 2010 gründete er seine eigene Parfumfirma DreamAir mit dem Spezialgebiet von Scent
Sculptures für Räume und Orte. Zu seinen Kreationen gehören Polo Blue von Ralph Lauren, Fierce von
Abercrombie & Fitch und Amber Absolute von Tom Ford.

Laurence Fanuel
Laurence Fanuel, Parfumeurin und Künstlerin, wurde in Belgien geboren und lebt in Grasse. Nach
ihrem Doktorat in Biotechnologie spezialisierte sie sich als Parfumeurin bei Procter&Gamble
auf die Entwicklung innovativer Homecare-Produkte. Nach Stationen in unterschiedlichen grossen
Parfumhäusern gründete sie ihre eigene Firma Ino-Sens in Grasse. Zu ihren Arbeiten gehören die olfaktive
Bespielung mehrerer internationaler Kongresse, die Zusammenarbeit mit Sterneköchen und Künstlern
oder die Beduftung der Kathedrale von Grasse.

Bibi Bigler
Bibi Bigler ist freischaffende Parfumeurin und Inhaberin der Parfum Bar in Aathal-Seegräben, KT. ZH.
Sie hat die Parfumschule von Givaudan-Roure in Grasse besucht. Bibi Bigler schätzt den direkten und
persönlichen Kontakt zu ihren Kunden. Sie möchte ein Parfum nicht nur zu verkaufen, sondern auch
seine Geschichte mitliefern.

Jean-Claude Richard
Jean-Claude Richard ist Mitgründer von Farfalla. Er kam in Uri zur Welt und lebt heute im
Kanton Zürich. Durch seine Tätigkeit als Organisator von Abenteuerreisen entdeckte er
natürliche Aromen. Anfänglich in Heimarbeit produzierte er Kosmetikprodukte und gründete
1985 mit Freunden Farfalla, den ersten Schweizer Duftladen mit natürlichen Essenzen.
Mittlerweile ist die Marke ein wichtiger nationaler und internationaler Anbieter für
natürliche Essenzen und Kosmetik.

Andreas Wilhelm (nicht auf dem Bild)
Der Zürcher Andreas Wilhelm ist Parfumeur und Aromakünstler. Seit seiner Lehre als Chemielaborant
bei Givaudan war er von Parfums fasziniert und wurde Parfum Trainee beim Duftstoffhersteller Luzi.
Neben der Fortentwicklung seines 2004 gegründeten eigenen Unternehmens war er Hausparfumeur bei Weleda
und baute im Osten Parfumhersteller auf. 2017 lancierte er mit PERFUME.SUCKS. sein eigenes Duftlabel.
Zu seinen Kreationen zählen die Umsetzung der Yooji’s Organic Eistees oder diverse Eau de Parfums für
die Zürcher Marke Sentifique.

Posted in Uncategorized.